Fußboden verlegen in Dortmund

Fußbodenaufbau

Der Fußbodenaufbau beinhaltet folgende Arbeiten, um Ihnen einen qualitativ hochwertigen Fußboden zu gewährleisten:

  • Höhenausgleich
  • Wärmedämmung
  • Trittschaldämmung
  • Estrichverlegung
  • Fliesverlegung

Während Styroporbeton beim Höhenausgleich und der Wärmedämmung verwendet wird, kommen folgende Materialen beim Fußbodenaufbau zum Einsatz:

  • Expandiertes und extrudiertes Polystyrol EPS und XPS (beides zur Wärmedämmung)
  • Mineralwolle (zur Wärme- Trittschalldämmung)
  • Steinwolle (zur Trittschalldämmung)
  • Expandiertes Polystyrol EPS-T (zur Trittschalldämmung)

Somit sorgen wir dafür, dass Höhen für Ihren Fußboden ausgeglichen, sowie Wärme und Trittschall gedämmt werden können.

Das Resultat unserer Arbeit sind folgende Fußbodenaufbauten:

  • Erdberührte Fußböden
  • Decke gegen Keller unbeheizt
  • Wohnungstrenndecke
  • Dachbodendämmung der obersten Geschossdecke nach EnEV

Wenn Fußbodenaufbau für Sie in Frage kommt, dann kontaktieren Sie uns am besten noch heute.

Bodenbelag

Für einen schönen neuen Boden bieten wir von Fußbodentechnik Bremken den für Sie passenden Bodenbelag an. Unter folgenden Bodenbelägen können Sie frei auswählen:

  • Parkettboden
  • Teppichboden (diverse Arten von Teppichböden wie Webteppiche, Woll-Teppichboden, Rasen-Teppichboden etc.)
  • Laminat
  • Linoleum
  • PVC-Boden
  • Kork
  • Etc.

Was auch immer Sie für Ihren neuen Fußboden wünschen, wir bestellen für Sie Ihren individuellen Bodenbelag und bauen diesen in Ihre jeweiligen Räumlichkeiten einen. Dies geschieht bei uns nicht nur äußerst ordentlich, sondern auch sehr schnell.